bahn-seminar.info       Regeln - Fachbegriffe - Erläuterungen

bahnbetriebsstelle.de

Geführte Traktionseinheit

  • Traktionseinheit, die sich nicht an der Spitze des Zuges befindet



Allgemein

Als geführte Traktionseinheit wird die nicht an der Spitze eines Triebzuges befindliche Traktionseinheit (TE) bezeichnet, deren Führerraum nicht besetzt ist. Die andere Traktionseinheit wird als führende Traktionseinheit bezeichnet.

Ein 8-teiliger ICE 3 (Baureihe 403/406) verfügt über zwei Traktionseinheiten mit je 4 Wagen (Endwagen, Trafowagen, Stromrichterwagen und Mittelwagen).