bahn-seminar.info       Regeln - Fachbegriffe - Erläuterungen

bahnbetriebsstelle.de

Blockstelle (Bk)

  • Begrenzung einer Blockstrecke (Zugfolgeabschnitt) mit der Funktion einer Zugfolgestelle



Allgemein  [1][5]

Eine Blockstelle, abgekürzt Bk, ist eine Bahnanlage, die in ihrer Funktion als Zugfolgestelle einen Zugfolgeabschnitt (siehe auch Blockstrecke) begrenzt. 


Blockstelle mit Hauptsignalen (Blocksignale)


Virtuelle Blockstelle mit Blockkennzeichen


Eine Blockstelle kann zugleich eingerichtet sein als


Es gibt Blockstellen


Blockstellen der freien Strecke können auch als Selbsttätige Blockstellen (Sbk) eingerichtet sein.



Signaltechnische Sicherung

Hauptbahnen  [2][4]

Signalgeführte Züge

Blockstellen auf Hauptbahnen sind durch Hauptsignale begrenzt und gesichert. Diese Hauptsignale sind auf der freien Strecke Blocksignale (Bksig), an selbsttätigen Blockstellen Selbsttätige Blocksignale (Sbk), an Gefahrenstellen Deckungsignale (Dksig) und in Bahnhöfen Einfahr- (Esig) bzw. Ausfahrsignale (Asig).


Anzeigegeführte Züge

Auf Strecken mit anzeigegeführten Zugfahrten können ortsfeste Signale durch entsprechende Anzeigen im Führerraum (siehe Führerraumsignalisierung) ersetzt werden und ggf. dunkelgeschaltet werden (siehe Dunkelschaltung).

Zudem erfolgt eine Unterteilung der Blockstecke in kleinere Blockstrecken mit zusätzlichen viruellen Blockstellen.



Nebenbahnen  [2][3]

Blockstellen auf Nebenbahnen sind durch Hauptsignale (wie Hauptbahnen) begrenzt und gesichert, wenn dort mit mehr als 60 km/h - beim Befahren von Weichen gegen die Spitze mit mehr als 50 km/h - gefahren wird.

Ausnahmen können das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) für die Eisenbahnen des Bundes (EdB) sowie für Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz im Ausland, bzw. die zuständige Landesbehörde für die nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE) zulassen.



Literaturquelle:

[1]  Ril 408.0101A01 "Blockstellen" - gültig ab 13.12.2015

[2]  § 14 Abs. 5 EBO "Signale und Weichen"

[3]  § 3 Abs. 1 Nr. 2 EBO "Ausnahmen, Genehmigungen"

[4]  § 14 Abs. 1 EBO "Signale und Weichen"

[5]  DB-Fachbuch "Grundlagen des Bahnbetriebs", 2. Auflage, 2007, Seite 36-40