bahn-seminar.info       Regeln - Fachbegriffe - Erläuterungen

bahnbetriebsstelle.de

Abkürzungen


C

C

bestellter Kunden-Halt

Einheitszeichen für Coulomb (Einheit für elektrische Ladung; Formelzeichen Q, q)


C-AK

Compact-Automatische Zug-Druck-Kupplung


CAKv

Compakt-Automatische Kupplung vereinfacht


CAM

Cargo Auftragsmanagement


CAN

Controller Area Network


CARSY

Computergesteuertes Anpressdruck-Regelsystem


CB

Cargo-Verkehr-Bedienungsfahrt im Knotenpunktbereich


CBS

Cargo-Verkehr-Bedienungsfahrt im Knotenpunktbereich Sonderverkehr


CBT

Computer Based Training


CBTC

Communication Based Train Control


CbZ

DB Cargo für besondere Zwecke


CC

CostCenter  


cd

Candela (Lichtstärke)


CD

Corporate Design  


CDD

Cargo Digitale Datenkommunikation  


C-Druck

Bremszylinderdruck (siehe Bremszylinder)


CE

CIR-ELKE (Computer Integrated Railroading – Erhöhung der Leistungsfähigkeit im Kernnetz der Eisenbahn)


CFP

Cargo Fahrlagenplanung  


CI

Corporate Identity  


CIM

Int. Übereinkommen über den Frachtverkehr  


CIR

Computer Integrated Railroading


CIR-ELKE

Computer Integrated Railroading - Erhöhung der Leistungsfähigkeit im Kernnetz der Eisenbahn


CIT

Internationales Eisenbahntransportkomitee


CLS

Cargoleitstelle  


CMI

Cordless Multicell Integration


CNL

City Night Line (Zuggattung des Schienenpersonenfernverkehrs, SPFV)


CO2

Kohlendioxid


COM-Server

Kommunikationsserver


COTIF

Übereinkommen über den internationalen Eisenbahnverkehr 


COTS

Commercial off-the-shelf


CPU

Computer Processing Unit (Rechner)


CS950_DB

Stellwerksrechner Bombardier


CSC

Cargo Service Center


CSK

Saugkreiskondensator


CTP

Cargo Traktions Planung  


CTS

Cargo Taktsystem  


CUV

Einheitliche Rechtsvorschriften über die Verwendung von Wagen im internationalen Güterverkehr  


Cv-Druck

Bremszylindervorsteuerdruck


CZ

Cargo-Zentrum  


CUP

Container Umschlagplatz